Eine Kebony-Terrasse macht dauerhaft Freu(n)de!

05.09.2017 17:13

Wer einen schönen Garten hat, ist kommunikativer und hat einen besseren Kontakt zu seinen Nachbarn. Das belegt eine neue Gartentrends-Studie. [1] Wir glauben: Wer eine Kebony-Terrasse hat, der kann gar nicht anders, als dort mit Freunden & Co. seine Sommertage zu verbringen! Terrassendielen aus diesem Holz sind besonders langlebig und dabei pflegeleicht. Das umweltfreundliche, patentierte Verfahren stammt aus Norwegen und macht das Holz außergewöhnlich robust. Der Clou: Diese Terrassendielen brauchen außer der Reinigung mit Wasser keine besondere Pflege und auf die Haltbarkeit gibt es 30 Jahre Garantie – so bleibt noch mehr Zeit für den Plausch mit den Nachbarn. Kebony gibt es bundesweit im Holzfachhandel. Seit kurzem hat das Holz sogar eine bauaufsichtliche Zulassung und kann für Gartenbrücken o.ä. eingesetzt werden. Mehr Informationen gibt es auf www.kebony.de

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.